Mo Monreaux | Personal Coach für Bühne und Leben

Von der Salzsäule zur Rampensau? Easy...

… oder doch nicht? Okay, Hand aufs Herz: zu welcher Kategorie Mensch und zu welchem Bühnentyp zählst du dich? Vermeidest du lieber jeden Moment, in dem du vor Leuten etwas sagen, geschweige denn richtig auftreten und performen sollst? Hast du dich als Kind schon gerne vor Präsentationen jeglicher Art gedrückt und machst es heute im Meeting genauso? Wenn du auf eine Party gehst: Bist du da lieber zuerst da, um nicht von vielen Augen gleichzeitig angeschaut zu werden oder genießt du es, zu den letzten Gästen zu gehören, denn die sollen ja bekanntlich die schönsten sein? Und dann kommst du auch erst so richtig in Fahrt und mischst den Laden so richtig auf?

Wenn du ein Instrument spielst, in einer Band bist, vielleicht sogar Frontfrau oder Frontmann bist: denkst du, du rockst schon richtig ab? Zeigst alles, was du kannst? Bist immer voll dabei und dir ist egal, was andere von dir denken? Oder weißt du irgendwie nicht so recht, wohin mit dir? Das Publikum macht dich schon Wochen vorher nervös, dir ist schlecht, du bereitest dich minutiös auf alles vor, machst dir Gedanken, wie alles ablaufen soll und dann, am Tag der Tage kommt alles anders. Du bist gestresst, weil die Technik nicht so läuft, alle Welt was von dir will und du nicht zur Ruhe kommst, denn du willst dich doch einfach nur auf dich konzentrieren; das Set wird nochmal umgestellt, irgendwas Wichtiges wolltest du doch noch einpacken, aber die Nacht war zu kurz und alles war ziemlich chaotisch… und dann stehst du da auf der Bühne wie eine Salzsäule. Text, Melodie, Riff… alles sitzt… nur du rockst nicht ab.

Schon mal vorweg: Es gibt natürlich nicht nur das eine oder das andere. Und keiner ist “eine Kategorie”. Und: Zwischen “Salzsäule” und “Rampensau” liegen viele Nuancen – welche dann deine beste Version ist, finden wir heraus.

Ich bin Mo und begleite dich als persönlicher Coach in diesem ganzen Prozess. Du musst nichts von heute auf morgen können, sondern gib dir die Zeit, überhaupt erstmal rauszufinden, welcher Bühnentyp du sein willst und wie du dir Fähigkeiten antrainieren kannst, um eine geile Show abzuliefern.

Das Besondere an meinem Mentoring ist, dass ich dich nicht nur einfach so auf die Bühne vorbereite, sondern mit dir zusammen das Gesamtbild deines Lebens und dich darin betrachte. Vieles an “merkwürdigem Verhalten (nicht)bühnenreifer Rampensäue zur Showtime” liegt möglicherweise begründet in allem, was sie im Leben gelernt oder nicht gelernt haben. Die einen brauchen dafür mehr Zeit, die anderen weniger. Aber darauf kommt es nicht an. Der Weg ist das Ziel! Und das mag eine abgedroschene Floskel sein, doch es ist einfach so.

Mein Weg zur Bühnenrockerin war ziemlich langwierig, also nicht ganz so easy wie ich es in der Überschrift schrieb. Obwohl ich schon mit 6 Jahren das erste Mal in einem Kinderchor auf einer Bühne stand! Erste Reihe. Juckende Wollstrumpfhose – wer kennt´s? Über Schülerbands, Schulprojekte, Solo-Auftritte, Moderationen, Cheerleader-Team, Gesangs-Tanz-Team, Rock- und Pop Bands – da ist eine Menge Erfahrung aus 27 Jahren für dich dabei. Heute bin ich 33 Jahre jung und meine Mission ist es, aus Salzsäulen Rampensäue zu machen. Ich will dir dabei helfen, das Beste aus dir für deinen Auftritt herauszuholen. Ich will die sein, die ich nicht hatte, mir aber gewünscht hätte, um schneller aus meinem eigenen Käfig (meinen Gedanken) herauszukommen. Wenn du das kennst, lass uns schon morgen zusammenarbeiten.

Ich coache Bands, Sängerinnen und Sänger für die Bühne sowie Menschen, die ihr Leben rocken wollen … oder beides ;-). Bist du dabei?

Bist du bereit für intensive 4 Wochen gemeinsame Arbeit an deinem Ziel, endlich dein Leben und somit deine Bühne zu rocken? Dann fülle gleich den Bewerbungsbogen aus und ich melde mich umgehend bei dir. Alle weiteren Infos stehen im Formular. Zum Bewerbungsformular.
Du wirst auf eine externe Seite weitergeleitet, auf der du eines meiner Angebote im Terminkalender aussuchen kannst.

Zum Beispiel:
  • Kostenfreies Kennenlerngespräch über Zoom / Skype/ Telefonat/ persönlich
  • Persönliche Coachingstunde in Berlin – in deinem Probenraum / in meinem Probenraum / neutraler Treffpunkt
  • Persönliche Coachingstunde online über Zoom/ Skype, falls du nicht aus Berlin kommst oder es gerade nicht persönlich geht
  • Austausch/ Netzwerken: Wenn wir uns gegenseitig unterstützen können, du eine Idee hast, wie wir gemeinsam etwas machen können, was uns beide voranbringt, bin ich offen für ein Treffen. (Kein Kaffeeklatsch ;-), dafür ist unsere Zeit zu kostbar).
  • Zum Terminkalender .

    Feedback meiner bisherigen Klienten

    5/5
    Mo´s Ansatz hat uns vor allem deshalb so gut gefallen, weil sich sehr schnell die Ergebnisse ihres Coachings zeigen. Nach ihrem Feedback und ausführlicher Videoanalyse der eigenen Performance, wird das Gelernte im Workshop direkt umgesetzt, was rasch Verbesserungen möglich macht. Mit ihr gemeinsam an unseren Blind Spots zu arbeiten hat uns definitiv dabei geholfen, live sicherer und kompetenter aufzutreten.
    Annie & The Skywalkers
    Band aus Berlin
    Mit Mo hast du einfach die richtige Person an deiner Seite, wenn du noch das gewisse etwas bei dir raus holen willst. Mit Ernsthaftigkeit, Professionalität, Humor, Kompetenz & einer vertrauenswürdigen Persönlichkeit bist du hier an der richtigen Adresse!
    DANKE MO FÜR ALLES 
    Milan
    Angehender Schlagersänger
    Das Coaching von Mo ist ziemlich ganzheitlich. Sie sagt nicht einfach nur die üblichen Phrasen wie: "Schau die Menschen an" oder "Lächel mal". Sondern hat zu Beginn erstmal viel mit mir geredet. Und erstaunlicherweise haben mich die Gespräche dazu gebracht, dass sich viele Probleme von alleine gelöst haben. Ich habe ein Stück gelernt, mich selbst zu lieben und meine Fehler zu akzeptieren. Als wir dann darauf aufbauend praktische Übungen in Richtung Bühnenperformance gestartet haben, hatten diese eine echt besondere Wirkung. Ich habe gelernt, meine Selbstliebe mit ins Spotlight zu nehmen. Mo hat es irgendwie geschafft, mein Leben und meine Performance dauerhaft zu verändern.
    Moritz
    Sänger

    Geballte Teamkompetenz

    Seit Mai 2019 habe ich tatkräftige Unterstützung dazubekommen.
    Darf ich vorstellen: Lisi und Chili!